Laska

Die Firma Laska, gegründet in 1880 in Linz, ansässig in Traun mit einer Mitarbeiterzahl von 120 Mitarbeitern stellt Spezialmaschinen für die Nahrungsmittelindustrie, insbesondere für die fleischverarbeitende Industrie her. Zu der Produktpalette gehören

  • Kutter

  • Wölfe

  • Gefrierfleischschneider

  • Feinstzerkleinerer

  • Mischmaschinen

  • Produktionslinien

Im Folgenden ersehen Sie die Produkte und deren Beschreibung

Produktionslinien

Produktionslinien

Weltweit ist die Nachfrage nach automatisierten Produktionslinien stark steigend. Die Gründe für den ungebrochenen Trend zu Produktionslinien liegen darin, die Produktionskosten stetig zu reduzieren (während die Qualität konstant bleiben soll), die Verarbeitung der Rohstoffe zu standardisieren und die Rückverfolgbarkeit sicherzustellen.

Basis unserer erfolgreichen Projekte sind unsere bewährten Einzelmaschinen wie Wölfe, Kutter, Mischmaschinen und Feinstzerkleinerer. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine breite Palette von Transport- und Fördersystemen wie Förderbändern, Schneckenförderern oder Pump- und Rohrleitungslösungen. Spezifische Komponenten wie Leitstände inklusive Bedien- und Beobachtungsmöglichkeiten sowie optimale Sicherheitslösungen komplettieren die Produktionslinie. Je nach Anforderung lässt sich auch ein passendes Online-Analyse system, zur Aufzeichnung und Qualitätssicherung Ihrer Produktionsprozesse, einplanen.

Aus diesem breiten Spektrum stellen wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Kombination von Maschinen für Ihre Aufgabe zusammen. Dabei werden die vorhandene Raumgröße, die Produktionsmengen, die Verarbeitungsmethoden und die Produktvielfalt berücksichtigt. Wir gewährleisten den Materialfluss und verknüpfen die Anlage sowohl mechanisch als auch bezüglich Bedienung, Datenverarbeitung und Sicherheitstechnik. Dadurch erreichen Sie qualitativ hochwertige, effiziente und zuverlässige Produktionsprozesse für Ihre Produkte. Das Ergebnis sind schlüsselfertige Lösungen vom Ausgangsmaterial bis zum portionierfertigen Produkt.

Anfragen zu Neumaschinen:
www.laska.at/kontakt/kontaktformular.html

Betreung, Kundenservice und Reperaturen für Deutschland: mueller-maschinen@web.de

Mischmaschinen

Mischmaschinen

LASKA Mischmaschinen garantieren eine gleichmäßige, rasche und intensive Vermischung, kommen vielseitig zum Einsatz und eignen sich für die Standardisierung oder zum Vermischen von verschiedenen Komponenten. Für bestimmte Wurstsorten sind Mischmaschinen unentbehrlich.

LASKA Mischmaschinen gibt es in vielen Varianten für unterschiedlichste Anforderungen, etwa mit Vakuum-Ausführung, Heiz- oder Kühl-Einrichtungen, Wasserdosierung oder Mischprozess-Steuerungen. Sie werden zur Herstellung von Fleischprodukten (z.B. für die Hackfleisch- und Hamburger-Produktion, Kebap-Herstellung, Pastetenherstellung, das Massieren von Schinkenstücken etc.), aber auch in anderen Anwendungsbereichen verwendet (Süßwarenherstellung, Käseproduktion, Hefeerzeugung, Tierfutter, Recycling). Die Entleerung des Mischgutes erfolgt schnell und produktschonend.

Modellübersicht

Mischbehälterinhalt
geeignetes Produkt
Mischmaschinen mit neigbarem Behälter
130 Liter
LASKA ME 130 N
250 Liter
LASKA ME 250 N
500 Liter
LASKA ME 500 N
1000 Liter
LASKA ME 1000 N
Mischmaschinen mit Seitenentleerung
1000 Liter
LASKA ME 1000
1500 Liter
LASKA ME 1500
2000 Liter
LASKA ME 2000
3000 Liter
LASKA ME 3000
4500 Liter
LASKA ME 4500
6000 Liter
LASKA ME 6000

Feinstzerkleinerer

Zerkleinerer

Der LASKA Feinstzerkleinerer (auch LASKA NanoCutter) dient insbesondere zur Herstellung von feinster Brüh,- und Kochwurst und steht meist als letzte Maschine in einer Produktionslinie.

Durch den Einsatz unterschiedlicher Lochscheiben wird der Feinheitsgrad des Bräts bestimmt. LASKA Feinstzerkleinerer ermöglichen damit höchste Qualität der fertigen Produkte sowohl bei extrem hoher Feinheit, als auch bei grober Körnung. Der LASKA Feinstzerkleinerer ist einfach in der Handhabung und verfügt über benutzerfreundliche Bedienelemente wie zum Beispiel einen schwenkbaren Touch Screen mit Sprachauswahl. Die Antriebselemente befinden sich im Maschinengehäuse und sind somit optimal gegen Verschmutzung geschützt. Bei Leerlauf (Produktmangel) schaltet sich die Maschine automatisch ab, um den Schneidsatz zu schonen.

Modellübersicht

Lochscheibendurchmesser
geeignetes Produkt
175 mm
LASKA FZ 175
225 mm
LASKA FZ 225

Gefrierfleischschneider

Gefrierschneider

Die hervorragende und das Schnittgut schonende Schnittleistung der LASKA- Gefrierfleischschneider basiert auf langjähriger Erfahrung. Der klare Vorteil liegt darin, dass sie bei geringerem Energieaufwand Gefrierfleisch mit einem klaren Schnitt zerkleinern.

Ein weiterer Vorteil ist die Verarbeitung auch runder oder balliger Gefrierfleischblöcke, die beim Schneidvorgang automatisch fixiert werden. Die gefrorenen Blöcke werden bei möglichen Arbeitstemperaturen von -5°C bis zu -25°C entweder durch Schneidmesser (Guillotinen) oder durch zwei Schneidwalzen (Walzenschneider) zur Weiterverarbeitung in Kutter, Wolf oder Mischmaschine zerkleinert. Die kontinuierliche Beschickungsmöglichkeit und der geräuscharme Betrieb werden ebenso sehr geschätzt.

Modellübersicht

Blockquerschnitt bis zu
geeignetes Produkt
Gefrierfleischschneider mit Guillotinen
520 x 300 mm
LASKA G 530
700 x 400 mm
LASKA G 740
Gefrierfleischschneider mit rotierenden Schneidwalzen
500 x 300 mm
LASKA GS 510
600 x 380 mm
LASKA GFS 620

Kutter

Kutter

Die modernen LASKA-Kutter sind das Herzstück der LASKA-Maschinen. Sie dienen generell zur Herstellung von Wurstwaren, verfügen über eine hohe Leistungsfähigkeit und bieten daher die gewünschte Produktfeinheit in kürzest möglicher Zeit.

LASKA-Kutter zeichnen sich aus durch niedrigen Stromverbrauch, eingebauten Schaltschrank für eine längere Lebensdauer der elektrischen Schaltgeräte und Lärmschutzdeckel, der niedrige Betriebsgeräusche und geringe Lärmbelastung ermöglicht.

LASKA-Kutter gibt es auf Kundenwunsch mit oder ohne Vakuum-Ausführung (mit Stickstoffkühlung für die optimale Temperatur während des Arbeitsprozesses) sowie mit oder ohne Kocheinrichtung (zur Herstellung von Kochwurstprodukten).

Modellübersicht

Volumen / Kutterschüssel
geeignetes Produkt
65 Liter
LASKA K 65
130 Liter
LASKA K 130
200 Liter
LASKA K 200
330 Liter
LASKA K 330
500 Liter
LASKA K 500
750 Liter
LASKA K 750

Wölfe und Mischwölfe

Wölfe

LASKA Wölfe und Mischwölfe gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, die ganz individuell speziellen Anforderungen angepasst werden.

LASKA Wölfe sämtlicher Ausführungen sind universell einsetzbar, sowohl für Gefrierfleisch (in der Ausführung WWB sind auch ganze Blöcke ohne vorhergehende Vorzerkleinerung) als auch für Frischfleisch. Generell dienen LASKA Wölfe bei der Wursterzeugung zum Vorzerkleinern von Fleisch und Speck. Sie kommen auch zum Einsatz bei der Herstellung von qualitativ hochwertigen Fischprodukten, Saucen, Teigwarenfüllungen und vielem mehr. Für optimale Schnittleistung sorgt ein Schrägschnitt-Prinzip, durch das die Schneidkanten besonders lange scharf bleiben.

LASKA Mischwölfe werden vorwiegend in der Produktion von Hackfleischprodukten, Hamburgern und bei der Erzeugung von Wurstsorten mit Körnung für einen klaren Schnitt eingesetzt. Der herausragende Vorteil von Mischwölfen liegt darin, dass eine einzige Maschine die Endprodukte fertigstellen kann. Besonders große Mischwellendurchmesser sorgen für intensive und kurze Mischzeiten. Auf Wunsch kann das Mischgut, falls es nicht vom Wolf-Schneidsatz zerkleinert werden soll, direkt in Standardtransportwagen entleert werden. Für individuelle Anforderungen sind auch Kühl-Einrichtungen möglich.

Modellübersicht

Lochscheibendurchmesser
geeignetes Produkt
Wölfe
130 mm
LASKA W 130
Winkelwölfe
130 mm
LASKA WW 130
160 mm
LASKA WW 160
200 mm
LASKA WW 200
280 mm
LASKA WW 280
200 mm
LASKA WWR 200
Wölfe/Winkelwölfe geeignet für Gefrierfleischblöcke
200 mm
LASKA WWB 200
300 mm
LASKA WWB 300
400 mm
LASKA W 400
Mischwölfe
130 mm
LASKA WMW 1330
160 mm
LASKA WMW 1680
200 mm
LASKA WMW 2080
200 mm
LASKA WMW 2012
200 mm
LASKA WMW 2020